Sie haben Das Magazin der starken Mütter erfolgreich abonniert.
Toll! Schließen Sie als Nächstes die Prüfung ab, um vollen Zugriff auf Das Magazin der starken Mütter zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben nun Zugriff auf alle Inhalte.
Rückzug, Ruhe und Mamasein

Rückzug, Ruhe und Mamasein

. 1 minuten gelesen

Wenn du starkemuetter.com schon länger kennst, dann weisst du bereits, dass wir uns für eine neu gedachte Mutterschaft einsetzen. Von Leistungsdruck, Gesellschaftlichen Ansprüchen, die uns zu Superheldinnen mutieren lassen und dem Mombashing befreien wir uns Stück für Stück und immer mehr. Wir nehmen dich dabei mit an die Hand und laden die in dieser Podcastfolge dazu ein, zu reflektieren, wen oder was du heute mal vernachlässigen darfst.

Häufig versuchen wir viel zu vielen Anforderungen gerecht zu werden, die noch nicht einmal mit unseren eigenen Werten im Einklang sind. Wir rufen Schwiegermutter, Freundin und Co an, erledigen hier noch etwas für den Kollegen und bereiten dort noch etwas vor. Dabei brauchen wir diese kurzen 30 Minuten eigentlich so sehr dafür, um wieder zu uns zu kommen. Vielleicht wollen wir in der Zeit eigentlich so gern ein schönes Magazin oder Buch lesen, Meditieren, Musik hören oder einen Powernap machen. In dieser Folge erzähle ich dir wann ich was vernachlässige, warum ich das tue und was mir dabei hilft, diese Prioritäten umzusetzen. Ich lade dich dazu ein Selbiges zu tun und nehme dich mit in eine Welt ohne Leistungsdruck und die Anforderung ständig für alle präsent sein zu müssen.

Hier kannst du dir mein Gratis e-Book inkl. der Übung "Der Energietank" sichern!