Sie haben Das Magazin der starken Mütter erfolgreich abonniert.
Toll! Schließen Sie als Nächstes die Prüfung ab, um vollen Zugriff auf Das Magazin der starken Mütter zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben nun Zugriff auf alle Inhalte.
Fünf Wege zu mehr Energie in deinem Mama-Alltag - Teil 2: Werte

Fünf Wege zu mehr Energie in deinem Mama-Alltag - Teil 2: Werte

. 1 minuten gelesen

Gerade an uns Mamas stellt die Gesellschaft die verschiedensten Ansprüche. Im Alltag versuchen wir so vielen Dingen gerecht zu werden, um beruhig einschlafen zu können und uns selbst wertschätzen zu können. Aber sind das tatsächlich auch unsere eigenen, authentischen Ansprüche? Oder haben wir womöglich bestimmte Werte übernommen und leben etwas, das unserem authentischen Ich gar nicht entspringt?
Situationen, in denen du dich im Nachhinein total über dich selbst ärgerst, können ein guter Hinweis auf unauthentische Werte in deinem leben sein. Du hast dich nicht so verhalten, wie du es eigentlich tun würdest, wenn du wirklich du selbst wärst.
Die Klarheit über die eigenen Werte, die man in seinem Leben integrieren möchte, ist unendlich wertvoll. Sie sparen dir Energietiefs, in denen du dich über dich selbst ärgerst oder in einer inneren Zwickmühle steckst. Sie schenken dir Klarheit und Kraft für die vielfältigen Situationen in deinem Mama-Alltag.
In der passenden Podcastfolge vom Club der starken Mütter erkläre ich warum es so wichtig ist, die eigenen Werte in der Mutterschaft immer wieder zu hinterfragen, bewusst wahrzunehmen und im Einklang mit ihnen zu handeln. Mit einer kleinen Übung helfe ich dir dabei, deine authentischen Werte kennenzulernen und im Einklang mit ihnen zu handeln.